2. GROSSE GRÜNE ARKLESEIZUR

.

.

Gründungsjahr: 1500 - 1800 n. Chr

Gott oder Prophet: Große grüne Arkleseizure

Hauptprophet: Indirekt René Descartes.

Hauptsitz / Hauptstadt der Welt: USA und Frankreich.

Anzahl der Gläubigen auf der ganzen Welt: Unbekannt.

Gott oder Prophet des Grünen Zwergs, der nieste und das Universum erschuf: The Great Arkleseizure.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Einige Leute glauben, dass die Erschaffung des Universums eine Art Gott beinhaltete, obwohl die Jatravartiden von Viltvodle VI glauben, dass das gesamte Universum das Ergebnis des Niesens durch die Nase eines Wesens ist, das als die Große Grüne Arkleseizure bekannt ist. Die Jatravartiden leben in ständiger Angst vor der Zeit, die sie "das Kommen des großen weißen Taschentuchs" nennen, ähnlich der Apokalypse. Die Great Green Arkleseizure-Theorie wird jedoch außerhalb von Viltvodle VI nicht allgemein akzeptiert. Da das Universum so breit und seltsam ist, suchen die verschiedenen Rassen der Galaxis ständig nach anderen Erklärungen.

.

Die Große Grüne Arkleseizure ist der Schöpfer des Universums, wie die Anhänger des Glaubens auf dem Planeten Viltvodle VI behaupten. Die Jatravartiden dieses Glaubens glauben, dass das Universum durch die Nase der Großen Grünen Arkleseizure geniest wurde.

.

In dem Film von 2005 ist Humma Kavula Missionarin für die Religion der Großen Grünen Arkleseizure in Viltvodle VI. Er beendet seine Predigten mit einem einfachen "Segne dich".

.

.

Referenz:

https://hitchhikers.fandom.com/wiki/Great_Green_Arkleseizure

.

https://hitchhikers.fandom.com/wiki/The_Creation_of_the_Universe

.

.

.

gran2.jpg
gran1.jpg